Tourismus
de | en

Themen-Tour: «Jakob Stutz».

Max Trachsler nimmt Sie am Samstag, 31. August 2019 auf der Themen-Tour mit auf die Spuren von Jakob Stutz, den Oberländer Dichter.

Routeninformation

Samstag, 31. August 2019

Start: 8.30 Uhr, Bahnhof Kempten
Ziel: ca. 11.30 Uhr, Bahnhof Pfäffikon
Route: Kempten - Pfäffikon - Balchenstal - Isikon - Grüter - Hermatswil - Schönau - Freiweid - Pfäffikon
Details: ca. 20 – 30 km | 435 Hm
Bikeführer: Max Trachsler 

Tel. Auskunft bei zweifelhafter Witterung: 31. August ab 7 Uhr, +41 79 481 47 40

Bedingungen

  • Für alle Touren empfehlen wir ein Mountainbike und Mountainbike-Kenntnisse im Gelände.
  • Helm obligatorisch.
  • Keine Anmeldung erforderlich.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Mehr über Jakob Stutz

Jakob Stutz erblickte im Jahre 1801 in Isikon die Welt. Nach seiner Tätigkeit als Lehrer widmete sich Stutz der Schriftstellerei. In seinen Erzählungen und Gedichten beschreibt er die Sitten, Bräuche und das Volk des Zürcher Oberlandes. Heute ist seine Autobiographie «Siebenmal sieben Jahre aus meinem Leben» ein wichtiges Dokument der Volkskunde im Zürcher Oberland. 

Lernen Sie auch zu Fuss mehr über den Volksdichter auf dem Jakob Stutz Wanderweg

Partner: