Tourismus
de | en

Gasthof Gyrenbad.

Der traditionsreiche Gasthof wir in der dritten Generation von der Familie Kunz mit viel Engagement und Herz geführt.

Herzlich willkommen im Gyrenbad

Mit der regionalen Küche, seinem gemütlichen Restaurant, seinen historischen Mauern, seinem traumhaften Garten und seiner einzigartigen Lage ist er einer der schönsten und ursprünglichsten Landgasthöfe weit und breit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

  • Hell, grosszügig und schön: unsere beiden Gaststuben
  • Feiern in zwei prächtigen Sälen für bis 100 Personen
  • Tagungen im wohltuenden Ambiente bis 25 Personen
  • Schlafen hinter historischen Mauern in sieben Zimmern mit 12 Betten
  • Grillieren im Feuerkeller, ein ungezwungenes Fest bis 40 Personen
  • Wie in den Ferien fühlen Sie sich in unserem Garten

Freizeit- und Kulturangebote

  • Nordic Walking Parcours mit drei Routen bis zu 12,3 km
  • Wanderparadies, Zeller Giessen, Burgruine Schauenberg
  • Bikerouten hinab ins Hutzikertobel
  • Im Winter: Schneeschuhtrail und Vollmond-Events
  • Führung durch den historischen Gasthof mit den Kulturdetektivinnen
  • 10 bis 20 Personen auf Vorreservation; Führungen bis 20 Personen möglich

Unterwegs auf dem 5-Liber-Weg

Auf der natürliland-Wanderung «5-Liber-Weg» bieten wir unseren Gästen für CHF 5.– eine Züri-Oberländer-Meringue vom Ehriker Beck, serviert als Stehdessert im Freien von 14 bis 17 Uhr. Die Meringue kann auch nach einem Mittagessen im Gasthof Gyrenbad am Tisch genossen werden.

Anreise mit ÖV

Haltestelle Girenbad bei Turbenthal
ganzjährig: Samstag und Sonntag, alle 2 Stunden, Linie 680 ab Winterthur

Partner: