Tourismus
de | en

Restaurant Obstgarten.

Im historischen Bauernhaus des Obstgartens erwartet Sie eine stilvolle alte Gaststube und ein wunderschöner Kräuter- und Blumengarten.

Feste: bis 30 Personen

Küche

Freunde einer saisonalen, natur- und tiergerechten Landfrauenküche sind herzlich willkommen.

Ihr Anlass

Wandergruppen, Geschäftsanlässe, wunderbare Wochenendfeste.
  • Stube für 35 Personen
  • Apéros im Garten bis 80 Personen
  • Stall für Schulungen bis zwölf Personen

Wanderung für Ferngucker

Für die sportliche Betätigung nach dem herzhaften Gericht im Obstgarten ist die Wanderung auf den Schauenberg und hinunter nach Turbenthal wie geschaffen. 


Vom Ausgangspunkt am Bahnhof Kollbrunn ist das Restaurant in knapp einer Stunde erreichbar. Den Höhepunkt auf diesem ersten Wegabschnitt bildet die Tüfels Chilen. Der ehemalige Steinbruch aus dem 19. Jahrhundert wurde von der Natur zurückerobert. Aus vier Quellen plätschert das Wasser über die Moosverwachsenen Tuffstein-Treppen. Ein Ort zum Träumen.


Nach der Stärkung im Restaurant Obstgarten und einer Wanderzeit von 1 Stunde und 45 Minuten, kann auf dem Schauenberg die Aussicht genossen und die Ruine entdeckt werden. Eine letzte Wegstunde durch das Hunzikertobel trennt den Wanderer vom Bahnhof Turbenthal. 

Partner: